Email: info@hotelnapoleon.org
de_DEen_GBit_IT
Venedig besuchen

Venedig besuchen: Was es zwischen der Lagune und der Stadt zu sehen gibt

Wenn Sie Urlaub in Venetien machen, sollten Sie es nicht versäumen, Venedig zu besuchen. La „serenissima“ ist einfach eine wunderbare Stadt. Zwischen Land und Wasser tauchen Sie ein in Geschichte und Romantik. 

Venedig besuchen: Sehenswertes

Piazza San Marco

In Venedig gibt es einige Attraktionen, die man unbedingt gesehen haben muss. Die Piazza San Marco (Markusplatz) ist eine davon. Sie ist das Herz der Stadt und hier finden die wichtigsten Veranstaltungen statt, allen voran der berühmte Karneval.

Bei einer Pause in einer der Bars können Sie außerdem den Blick auf einen anderen Ort genießen, den Sie nicht verpassen sollten: die Basilika.

Basilica di San Marco

Was nicht jeder weiß, ist, dass die Basilica di San Marco (Markusdom) in Venedig nach dem Kolosseum in Rom einer der meistbesuchten Orte Italiens ist. Das auf den Resten einer gotischen Kirche errichtete Gebäude dominiert den Platz und beeindruckt die Besucher durch seine zahlreichen dekorativen Elemente. 

Der Eintritt ist frei, es empfiehlt sich jedoch, an einer Führung teilzunehmen, um alle Erläuterungen zu erhalten, die notwendig sind, um die Schönheit und Pracht des Ortes vollständig zu erleben und zu verstehen.

Palazzo Ducale

Ein weiteres Highlight am Markusplatz ist der berühmte Palazzo Ducale (Dogenpalast). Heute kann man ihn als Regierungssitz besichtigen und seine innere Schönheit sowie die weiten Grünflächen bewundern. Von dort aus kann man auch einen Spaziergang über die Ponte dei Sospiri (Seufzerbrücke) machen, die den Palast mit dem Gefängnistrakt verbindet. Diese Brücke ist sehr romantisch und eignet sich hervorragend für Selfies, vor allem wenn die Gondeln über den Kanal fahren. 

Ponte di Rialto

Sie ist eine der wichtigsten Brücken über den Canal Grande. Die im 16. Jahrhundert errichtete Rialtobrücke ist eine Konstruktion mit nur einem Bogen, überdacht und hochwassergeschützt. Von dort aus kann man die Gondelfahrten entlang des Kanals bewundern.

Die Inseln der Lagune

Murano und Burano sind zwei weitere Orte, die man unbedingt in den Reiseplan eines jeden Venedig-Besuchers aufnehmen sollte, auch wenn es nur ein Tag ist. Murano ist berühmt für sein geblasenes Glas. Im Glasmuseum können Sie lernen, wie das Glas hergestellt wird und warum es so berühmt geworden ist. 

Burano hingegen ist berühmt für seine Spitzendekorationen. Auch hier lohnt es sich, eines der Museen zu besuchen, in denen die Herstellung von Spitzen erklärt wird.

Galleria dell’Accademia

Das Museum ist in 37 Räume unterteilt und zeigt Werke aus dem 15. bis 18. Jahrhundert. Der vitruvianische Mensch von Leonardo da Vinci befindet sich in der Galleria dell’Accademia

Die Knochen des Drachens in der Basilika der Heiligen Maria und Donatus

Auf der Insel Murano befindet sich die Basilika der Heiligen Maria und Donatus, in der man einige Drachenknochen bewundern kann! In der Nähe des Altars befinden sich diese riesigen Überreste, die aber entgegen dem Namen nicht von einem Drachen, sondern eher von einem Wal stammen.

Die Legende besagt, dass der Heilige Donatus einen Drachen nur mit dem Kreuzzeichen getötet hat. Die Reliquien des Heiligen und des Ungeheuers werden in dieser Basilika aufbewahrt.

Das Borges-Labyrinth

Auf der Insel San Giorgio Maggiore wurde ein Denkmal für den argentinischen Schriftsteller Jorge Luis Borges errichtet: ein echtes Labyrinth als Hommage an seine Gedichte, in denen das Labyrinth immer wieder auftaucht. 

Der Pfad ist über einen Kilometer lang und es wurden über 3.000 Buchsbäume mit einer Höhe von 90 Zentimetern gepflanzt.

Venedig von Jesolo aus besuchen

Haben Sie schon einmal überlegt, einen Ausflug nach Venedig in Ihren Sommerurlaub einzubauen? Im Hotel Napoleon in Jesolo können Sie das! 

Wählen Sie das Paket „Mit dem Boot zum Meer und Strand in Jesolo„, um einen Urlaub im wunderschönen 4-Sterne-Superior-Hotel direkt am Meer mit Privatstrand und Schwimmbad zu genießen. Sie haben die Möglichkeit, Venedig im Rahmen einer unvergesslichen Lagunenreise mit persönlichem Reiseplan zu besuchen

Worauf warten Sie noch? Genießen Sie den Sommer am Strand und lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, eine der italienischen Perlen zu besuchen, um die uns die ganze Welt beneidet.

Buchen Sie jetzt, wir freuen uns auf Sie.

Erkunde die Umgebung
Previous reading
Was man in Jesolo essen kann, eine Reise durch die typischen Gerichte der venezianischen Lagune
Next reading
Venedig besuchen: Was es zwischen der Lagune und der Stadt zu sehen gibt